Projekt:DFI

Aus Un-Hack-Bar
Wechseln zu: Navigation, Suche
DFI / DigitaleFahrgastInformation
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
Status stable
Beschreibung Eine ehemalige Anzeige vom Busbahnhof Bergkamen, jetzt unter neuem Management durch uns.
Maintainer smash
Git https://git.un-hack-bar.de/UNHB/

Digitale Fahrgast Information[Bearbeiten | edit source]

Einschalten[Bearbeiten | edit source]

  • Rahmen öffnen (ist nicht abgeschlossen)
  • Arretierung der LED Einheit lösen (Vierkantschlüssel)
  • LED Einheit nach vorne klappen
  • Sicherungsautomaten schalten (RasPi bootet mit, vorm ausschalten herunterfahren nicht vergessen!)
  • Achtung: Aktuell ist ein Netzteil abgeklemmt (das die Rückseite des DFI versorgt)
  • via Dashboard
  • manuell via sonoff (Schalter markiert 'Sonoff-4' am Schaufenster)
  • automatisch via cronjob auf mqtt.unhb (per mqtt)

Kommunikation[Bearbeiten | edit source]

Im Rahmen befindet sich ein Raspberry Pi, erreichbar via ssh dfi.unhb/192.168.88.203 (Zugangsdaten im keepass). Dieser ist via usb/seriell an die Steuerung vom DFI angeschlossen. Die Vorderseite des DFI lauscht auf DFI-Adresse "18".

Auf dem Pi sind in dem Home Verzeichniss einge Python Skripte die aktuell in Entwicklung sind.


scripte / configs & co[Bearbeiten | edit source]

Problem: DFI ist erst gebootet nachdem das raum topic gesetzt wurde - entsprechend steht als default Text "Wir haben geschlossen" Login als benutzer pi und starten von unhb-offen bzw. unhb-geschlossen aendert den raumstatus ohne schliessvorgang

/home/pi/.bash_aliases :

alias unhb-offen='mosquitto_pub -t /UHB/status/public -m 0 -h mqtt.unhb'
alias unhb-geschlossen='mosquitto_pub -t /UHB/status/public -m0 -hmqtt.unhb'

Systemd Unit File[Bearbeiten | edit source]

/etc/systemd/system/unhb-mqtt.service

[Unit]
Description=UN-Hack-Bar mqtt2DFI wrapper
After=network.target 

[Service]
Type=simple
User=pi
WorkingDirectory=/home/pi/mqtt
ExecStart=/usr/bin/nohup /home/pi/mqtt/mqtt2dfi.py &
Restart=always
RestartSec=10

[Install]
WantedBy=multi-user.target